Erklärung über Cookies
Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Navigation. Cookies sind für die Optimierung unserer Website notwendig. Sie helfen uns allgemeine Nutzungsstatistiken aufzuzeichnen und andere Informationen zu speichern. Funktionen, wie zum Beispiel die Vergleichs-Option, wären ohne Cookies nicht möglich. Sie können auf unserer Seite zur Datenschutzerklärung mehr über Cookies erfahren. Datenschutzerklärung

Herzlich Willkommen bei Auto Götte AG - Ihrer Ford Garage Reinach.

Auto Götte und Ford - Über 60 Jahre ein Leben mit dem Automobil.

Beständigkeit und Arbeitswille, Durchhaltekraft und Familienzusammenhalt waren immer die Stärken der Familie Götte wenn es darum ging Autos zu verkaufen, zu pflegen, zu reparieren und einen bewährten Kundendienst zu gewährleisten. Zwei bestens etablierte Garagenbetriebe sind das Resultat dieser Familiengeschichte.

Die Geburtsstunde der Reinacher Auto Götte AG liegt im Jahre 1954 als Rosa und Eugen Götte in Aesch eine Tankstelle eröffneten wo sie unter dem Namen "Garage Eugen Götte" auch Fahrräder und Motorräder verkauften und reparierten. Vater Götte, der gelernte Automechaniker reparierte aber auch Autos und 1957 gelang es ihm, sich vertraglich die Rechte für den Import weiterer Automarken zu sichern. Mit diesen gelang es dem initiativen Unternehmer der Schweiz jüngster Autoimporteur zu werden. Da zu dieser Zeit das Auto immer beliebter und begehrter wurde, konnte in Basel eine zweite Filiale eröffnet werden.

Als im Herbst 1960 das Bremer Automobilwerk Borgward in Absatz- und Liquiditätsschwierigkeiten kam und schlussendlich Konkurs anmeldete, musste Eugen Götte handeln. Als Ersatz für Borgward konnte er Ford und Glas an sich binden und mit diesen Marken weiter expandieren. Ein weiterer massiver Rückschlag entstand als ein Brand den Betrieb in Aesch zerstörte. Solch tragische Umstände hätten manchem den Schneid abgekauft. Nicht so Eugen Götte, welcher mit selbstloser Unterstützung seiner Frau Rosa und der ganzen Familie in Münchenstein eine neue Filiale und ein Occasionscenter eröffnete. 

1984 verstarb Eugen Götte unerwartet und so war es ihm nicht gegönnt, mitzuerleben, wie in Reinach das neue Stammhaus erstellt wurde.

Seit 1989 ist in Reinach die Ford Vertretung domiliziert, wo 14 Personen im Verkauf / Werkstatt und in der Ersatzteillager-Abteilung arbeiten. Gerhard Götte führt seit 1999 die Garage in Münchenstein in Eigenverantwortung, während Erich Götte die Geschäftsführung für den Betrieb in Reinach innehat. Mitgründerin und Mutter Rosa Götte ist heute noch mit dem Betrieb verwurzelt, pflegt engen Kontakt und kommt wöchentlich mehrmals vorbei, um sich auf dem Laufenden zu halten.

Mit dem Ihrem Vater ähnlichen unermüdlichen Einsatz und Beständigkeit im deregulierenden und umkämpften Automobilmarkt schaffen es Erich, Freddy und Gerhard Götte mit ihren Angestellten der Kundschaft eine Infrastruktur zu Verfügung zu stellen, welcher kompetente Beratung, solide Arbeit und optimalen Service als wichtigsten Grundpfeiler für eine angenehme und erfolgreiche Geschäftsbeziehung zu Grunde liegen. Die Firma Götte ist der älteste Ford-Händler in der Nordwestschweiz.

Auto Götte